Tierärztliche Praxis in Niederdielfen nahe Siegen
Tierärztliche Praxis in Niederdielfen nahe Siegen

Unsere Sprechstunden Montag - Freitag:
Terminsprechstunde
8.00 Uhr - 10.00 Uhr
Offene Sprechstunde
16.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag:
Terminsprechstunde
10.00 - 11.00 Uhr
Telefon 02 71 - 39 23 00

Ultraschall

Bei dieser Untersuchung lassen sich Organe mit Hilfe von Schallwellen darstellen. Ein Computer wertet das Schallecho aus und errechnet daraus ein Bild.

Da die Ultraschallwellen nicht durch Luft oder Knochen gehen ist die Beurteilung der Lunge und des Gehirns nicht möglich.

 

Die Bauchorgane dagegen können sehr gut gesehen werden und im Gegensatz zur Röntgenaufnahme lässt sich ihre Architektur betrachten. Dies bringt uns schon früh Aufschluss über Knoten oder Zystenbildung.

 

Ein wichtiges Einsatzgebiet ist natürlich die Herzuntersuchung, da hier nicht nur die einzelnen Kammern betrachtet werden, sondern mit Hilfe der Doppleruntersuchung auch die Blutflussrichtung und -geschwindigkeit gemessen wird.
Dies gibt Aufschluss über Engstellen in den großen Gefäßen und über Herzklappen die nicht mehr vollständig schließen.

 

Ein großer Nachteil der Ultraschalluntersuchung ist: Sie ist für den Uneingeweihten langweilig und dauert oft lange.
Der Vorteil: Sie ist vollständig unschädlich für ihr Tier (naja ein paar Haare lässt es dabei schon).

Tierarztpraxis: Ultraschall

persistierendes Foramen ovale (Loch in der Herzscheidewand)

Tierarztpraxis: Ultraschall

Herzbeutelerguss vor der Punktion

Tierarztpraxis: Ultraschall

nach der Punktion

Tierarztpraxis: Ultraschall

Blutgerinnsel in der Aorta

Tierarztpraxis: Ultraschall

Zyste in Leber

Top Nach oben